Entwicklung und Ausblick

Gründung der Synthesis Forschung GesmbH im Jahr 1991 durch Univ.-Prof. Dr. Michael Wagner-Pinter.

 

Die Entwicklung mehrjähriger Forschungsprogramme hat der Synthesis Forschung ein spezifisches Profil gegeben. Auf diese Weise lassen sich im Rahmen der Finanzierung über Auftrags­forschung die für methodische Innovationen notwendige Kontinuität und Stabilität gewinnen. Die jeweils auf fünf Jahre vorausschauenden Forschungsperioden haben auch in thematischer Hinsicht zu deutlichen Schwerpunktsetzungen geführt.