Methoden

 

Die Synthesis Forschung konzentriert ihre Tätigkeit auf die Aufbereitung und Analyse quantitativer Daten:

  • Die Daten beziehen sich im Regelfall auf die »Mikroebene« (Personen, Haushalte, Betriebe, Unternehmen).
  • Die Analysen zielen darauf ab, »typische« Verhaltens­muster im mehr­jährigen Zeitablauf auf der Mikroebene zu erkennen und ihre Verteilung in differenziert abgegrenz­ten Kreisen von Personen/Haushalten oder Betrieben/ Unternehmen zu bestimmen.

Die Datenaufbereitung und die Analysen dienen dazu,

  • die Wirksamkeit von gezielten Interventionen (Maßnahmen/Programmen) kontrollgruppenbasiert zu bestimmen,
  • künftige Verhaltensweisen und Entwicklungen auf der Ebene von Personen, Unternehmen und Märkten zu prognostizieren.